FRONTGARDEROBE bei der schreib:maschine!

FRONTGARDEROBE am Samstag den 17. und Sonntag den 18. September um 20 Uhr im Ballhaus Rixdorf!

Am Montag den 19. September wird eine Szene aus der Frontgarderobe im Rahmen der schreib:maschine gezeigt.

 

img_8341 img_8501 img_9158 160910_fg_pics_p1090967 160910_fg_pics_p1080711

FRONTGARDEROBE!!!! Im Ballhaus Rixdorf

20160820-_mg_0148-2

Nächste Aufführungen:

14., 15., 16., 17., 18.  September

23., 24., 25., September

jeweils 20 Uhr im Ballhaus Rixdorf

 

Tickets hier.

2016-08-22 12.08.19

Jörn – Felix Alt  CHOREOGRAPHIE

2016-08-20 14.22.08           2016-08-06 21.36.19

Nicole Rößler   –    ROSE                                Jürgen R. Weber  –   Regie

img_8820

Nikolai Orloff   –    Musikalische Leitung / Piano

img_7926

Agnes Hilpert   –    Rachel

img_9141

                                                Thomas Koch   –     Bass

 

2016-08-23 14.47.04    img_8899

Kathrin Niemann   –   Kostüme           Emanuel Hauptmann   –   Drums

Frontgarderobe: Eine Kritik in der Südwestpresse

Die vollständige Kritik von Felix Röttger ist hier zu lesen. Im Folgenden einige Ausschnitte:

(…) Das Publikum in den Kammerspielen am Mainfranken Theater Würzburg nahm Jürgen R. Webers „Frontgarderobe“ begeistert auf.

(…)

Dazwischen gibt es noch ein Intermezzo vor deutschen Soldaten mit zwei NS-Schlagern. Mit „Horatios Monolog“ von Hanns Eisler und dem versöhnlich-feierlichen Gesang „Shalom Alechém“ endet ein begeistert-nachdenklich aufgenommener Konzertabend mit einem Gesangs- und Komödianten-Duo erster Güte.